Priv.-Doz. Dr. Frank Weichert

Adresse:Priv.-Doz. Dr. Frank Weichert
Technische Universität Dortmund
Informatik VII (AG "Intelligente Sensorik")
Otto-Hahn-Straße 16
D-44221 Dortmund, Germany
Raum:121
Telefon:(+49)231-755-6122
Fax:(+49)231-755-6321
E-Mail:frank.aatweichert@tbyu-dortmuz0wxsnd.fokde

Sprechstunde

Aufgrund der Corona-Krise findet z.Z. keine persönliche Sprechstunde statt. Bitte kontaktieren Sie mich daher, z.B. zur Absprache von Prüfungsterminen oder zur Besprechung von Abschlussarbeiten, per E-Mail2wn (frank.weichehabrt@tu-dortv6bkgmufkjnd.def/).

Forschungsinteressen

  • Effiziente Algorithmen, Optimierungsmethode und Datenstrukturen zur Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen in ingenieur- und naturwissenschaftlichen Anwendungszenarien
  • Intelligente Sensorik in kooperativen und kollaborativen Sensor-Aktor-Netzwerken
  • Medizinische Bild- und Signalverarbeitung und Mustererkennung
  • Modellierung, Simulation und Visualisierung (bio-) medizinischer und physikalischer Prozesse
  • Modellierung und Visualisierung von Prozessen der Logistik und Produktionstechnik
  • Kopplung geographischer Informationssysteme mit graphischer Datenverarbeitung und Visualisierung

Publikationen

Aktuelles Publikationsverzeichnis (Stand: September 2020) im pdf-Format: Publikationsverzeichnis_Weichert_09-2020.pdf

geboren am 07. September 1967 in Dortmund
01/2000Abschluss zum Diplom-Informatiker an der Technischen Universität Dortmund 
2000-2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Graphische Systeme, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund
03/2010Promotion zum Dr.rer.nat., Titel der Dissertation: „Klassifikation morphologischer und pathologischer Strukturen in koronaren Gefäßenauf Basis intravaskulärer Ultraschallaufnahmen zur klinischen Anwendung in einem IVB-System“, Gutachter: Prof. Dr. Heinrich Müller und Prof. Dr. Claus Weihs
2010-2011Lehrauftrag im Studiengang Dentaltechnolgie an der SRH Fachhochschule Hamm
2010-2012Berater für die Amprion GmbH (RWE AG) zum Themenkomplex „Geotopologische Modellierung, Simulation und Visualisierung multidimensionaler Daten“
2012-2013Lehrauftrag im Studiengang Medizinphysik, Fakultät für Physik, Technische Universität Dortmund
seit 2014Mitglied und Projektleiter an der Informatik Centrum Dortmund (ICD) e.V.
2015-2018Akademischer Rat auf Zeit, am Lehrstuhl für Graphische Systeme, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund
seit 12/2018Akademischer Rat (unbefristet), Fakultät für Informatik (Informatik XII), Technische Universität Dortmund
2019-2020Vertretung der Professur für Computergraphik, Fakultät für Informatik (Informatik VII), Technische Universität Dortmund
12/2019Habilitation (venia legendi für Informatik), Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund
2020Leiter der Arbeitsgruppe "Intelligente Sensorik in der Computergraphik", Fakultät für Informatik (Informatik VII), Technische Universität Dortmund
2020-2023„Verbundprojekt POLYLINE: Integrierte Linienanwendung von polymerbasierten AM-Technologien“, BMBF
2019-2021„Verbundprojekt Kl-LiveS: Kl-Labor für verteilte und eingebettete Systeme“, BMBF
2019-2022„Verfügbarkeit von Information durch Analyse unter Ressourcenbeschränkung“, DFG Sonderforschungsbereich 876, Teilprojekt A6 „Ressourceneffiziente Analyse von Graphen“, Teilprojektleitung zusammen mit Prof. Dr. Petra Mutzel und Dr. Nils Kriege
2019-2022„Verfügbarkeit von Information durch Analyse unter Ressourcenbeschränkung“, DFG Sonderforschungsbereich 876, Teilprojekt B2 „Ressourcen-optimierte Echtzeitanalyse stark Artefakt-behafteter Bildsequenzen zur Detektion von Nanoobjekten“, Teilprojektleitung zusammen mit Dr. Roland Hergenröder
2018-2021„CuKa -- Computer-unterstützte Keilschriftanalyse -- Repositoriums- und Domänen-übergreifende Analyse von Keilschrifttafeln zur kollaborativen benutzerzentrierten Operationalisierung philologischer Arbeitsweisen“, DFG, Projektleitung zusammen mit Prof. Dr.-Ing. Gernot A. Fink und Prof. Dr. Gerfrid G. W. Müller
2018-2020„Entwicklung adaptiver Methoden zur Erstellung kollaborativer Bewegungsbahnen und Datenfusion/-analyse, sowie eines flexiblen Sicherheitskonzepts als auch die Kapselung in einer modularen Softwaretechnik-Architektur“, AiF
2018-2020„Inspektion, Überwachung und Dokumentation von stahlbaulichen Strukturen“, BMWi/FOSTA
2016-2018„Realisierung eines Systems zur dreidimensionalen Visualisierung von CityGML-Daten“, Industrie-gefördertes F&E-Projekt
2016-2018„Realisierung eines Systems zur Planung und Bewertung von heterogenen (teilverkabelten) Stromnetzen“, Industrie-gefördertes F&E-Projekt
seit 2016„Computertomographische Untersuchung und FE-Simulation zum Einfluss der Herstellungsprozessparameter und Einsatzbedingungen auf das Gefüge und die Eigenschaften ausgewählter Werkstoffsysteme “, DFG Geräteeinzelförderung Großgeräteinitiative, Mitverantwortlicher
2015-2016„Klassifizierung dentaler STL‐Daten“, Industrieprojekt
2013-2016Autonomik 4.0-Verbundprojekt „Smart FacE“, Teilprojekt „Daten- und Prozessanalyse, -visualisierung, -optimierung sowie -kommunikation innerhalb CPS-gestützter Produktionssysteme“, BMWi
2013-2016„Ontologie‐gestützte Analyse und Visualisierung von CIT‐Versuchsdaten“, Industrieprojekt
2013-2016Verbundprojekt „Bewertung und Planung von Stromnetzen“, BMWi, Verbundkoordinator
2013-2014„Online Evaluation individueller Ressourcen in der Mensch-Computer Interaktion (IndiRes)“, BMBF
2013-2015„Bestimmung von Geschwindigkeitsprofilen mittels hochauflösender MRI für die Parametrisierung und Validierung patientenindividueller Blutflusssimulationen bei Gefäßaneurysmata“, Mercator Research Center Ruhr (MERCUR)
2012-2015Verbundprojekt „3D-Joins und Schriftmetrologie“, Teilprojekt „Automatische 3D-Rekonstruktionen, Merkmalsextraktion und Analyse“, BMBF
2012-2014„Einsatz von Smartphones zur automatisierten Qualitätssicherung, zum Zählen und Buchen von Paletten innerhalb des Tauschprozesses von Europaletten“, Bundesverband Logistik e.V. - BVL (BMWi)
2011-2013„Effiziente Lageerkennung für Packstücke auf einem Ladehilfsmittel durch die Verwendung einer Photonen-Misch-Detektor-Kamera mit Tiefeninformation“, Bundesverband Logistik e.V. - BVL (BMWi)
2011-2013„Machbarkeitsstudie zur Integration von Spatial-Modulen in moderne Data-Warehouse-Systeme“, Industrieprojekt, selbstständige Einwerbung
2010-2011„Generierung einer flächendeckenden topologieadaptiven Solarpotentialanalyse für das Dortmunder Stadtgebiet“, Forschungs- und Entwicklungsprojekt mit der Stadt Dortmund
2010-2011„Setting-up a GIS Database from the Cartographic Information of the ENTSO-E GRID Map“, Internationales Industrieprojekt
2010-2011„Rechnergestützte Fertigung dentaler Zahnimplantate“, BMWi ZIM, Mitwirkung bei der Einwerbung und Koordination
2010-2011 „Optimierung der Magnetresonanzmammografie-Befundung durch Einsatz computerunterstützter Klassifikation und pharmakokinetisches Modell“, BMWi ZIM, Mitwirkung bei der Einwerbung und Koordination
2009-2010 „Dynamische Visualisierung von Energieverbrauchsdaten im Kontext intelligenter Zähler“, Industrieprojekt, selbstständige Einwerbung
2007-2009„Zeitliche und örtlich hochaufgelöste Chrarakterisierung von Mehrphasenströmungen durch Fasersensoren mit Anwendungen auf die Analyse des Lamellenzerfalls an Hohlkegeldüsen“, DFG, Mitwirkung bei der Einwerbung und Koordination
2006-2011„Visualisierung überörtlicher Energieleitungsnetze unter Beachtung geotopologischer Gegebenheiten und freier Skalierungsoptionen“, Industrieprojekt, selbstständige Einwerbung
2006-2010„Automatische Generierung von Fräsbahnen bei dentalen Implantaten“, Industrieprojekt, selbstständige Einwerbung
SS 2019Vorlesungen „Einführung in die Datenvisualisierung“ und „Angewandte Datenvisualisierung für Medizinphysiker“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
SS 2019Vorlesung „Vorkurs Informatik“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2018/2019Vorlesungen „Digitale Bildverarbeitung“ und „Medizinische Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2018/2019Seminar „Medizinische Bild- und Signalverarbeitung: Deep Learning, Simulation und Visualisierung“, Fakultät für Informatik und Fakultät Physik, Technische Universität Dortmund 
SS 2018Vorlesungen „Einführung in die Datenvisualisierung“ und „Angewandte Datenvisualisierung für Medizinphysiker“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2017/2018Vorlesungen „Digitale Bildverarbeitung“ und „Medizinische Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2017/2018Seminar „Hydrodynamik des Blutes - Simulation und Experiment“, Fakultät für Informatik und Fakultät Physik, Technische Universität Dortmund 
SS 2017Vorlesungen „Einführung in die Datenvisualisierung“ und „Angewandte Datenvisualisierung für Medizinphysiker“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2016/2017Vorlesungen „Digitale Bildverarbeitung“ und „Medizinische Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2016/2017Seminar „Hydrodynamik des Blutes - Simulation und Experiment“, Fakultät für Informatik und Fakultät Physik, Technische Universität Dortmund 
SS 2016Vorlesungen „Einführung in die Datenvisualisierung“ und „Angewandte Datenvisualisierung für Medizinphysiker“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2015/2016Vorlesung „Digitale Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2015/2016Vorlesung „Medizinische Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2015/2016Seminar „Hydrodynamik des Blutes - Simulation und Experiment“, Fakultät für Informatik und Fakultät Physik, Technische Universität Dortmund 
SS 2015Vorlesungen „Einführung in die Datenvisualisierung“ und „Angewandte Datenvisualisierung für Medizinphysiker“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2014/2015Vorlesung „Digitale Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
SS 2014Seminar „Hydrodynamik des Blutes - Simulation und Experiment“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2013/2014Vorlesung „Digitale Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
SS 2013Vorlesung „Datenvisualisierung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2012/2013Vorlesung „Digitale Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2012/2013Seminar „Hydrodynamik des Blutes“, Fakultät für Physik, Technische Universität Dortmund, Veranstalter: Suter, Weichert, Kierfeld 
WS 2011/2012Vorlesung „Digitale Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
SS 2011Vorlesungen „Computer Integrated Dental Technology“, „Verteilte Systeme und Rechnernetze“ und „Datenbasierte Therapie- und Fertigungstechnologien“, SRH Fachhochschule Hamm 
WS 2010/2011Vorlesung „Digitale Bildverarbeitung“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Dortmund 
WS 2010/2011Vorlesung „Anwendungen der Datenverarbeitung“, SRH Fachhochschule Hamm 
SS 2010Vorlesungen „Einführung in die Informatik“ und „Digitale Datenakquisition“, SRH Fachhochschule Hamm 
über 50 betreute Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten
Durchführung von 8 Projektgruppen